Christoph Boecken

Portraitfotograf aus Berlin

Christoph Boecken, Jahrgang 1982, lebt und arbeitet in Berlin als Portraitfotograf in seinem eigenen Studio. Aus Neugier sowie als Ausgleich zu seinem damaligen Beruf begonnen entwickelte er schnell eine große Leidenschaft für dieses Medium, so dass er die Fotografie zu seinem neuen Beruf machte.

Christoph ist an der Person vor der Kamera interessiert, er möchte den Menschen kennenlernen, denn nur so gelingt das Festhalten eines subtilen Blicks auf die Persönlichkeit der Portraitierten. Die unaufgeregte und ruhige Art zu fotografieren zeigt sich in authentischen Abbildungen ohne übertriebene Posen oder unnötige Requisite, seine Portraits vermitteln eine Nähe ohne Aufdringlichkeit.

Er fotografiert ausschließlich auf Film.

Interviews
36-frames
Parallel Planets
Shooting Film
onfilm photo
ig-fotografie