Real life, real talk

5. March 2018

Asche auf mein Haupt, ich habe die Werkschau am vergangenen 25. Februar hier ja mit keinem Wort erwähnt! Soll mir eine Lehre sein, dass sowas nicht mehr vorkommt... Na jedenfalls haben 25 Fotografen in der Kulturfabrik Moabit in Berlin einen Querschnitt unterschiedlichster Arbeiten vorgestellt, und ich war mit von der Partie.

Ein wirklich schöner Tag mit überraschend vielen Besuchern! Gute Freunde wiedergesehen, neue Bekanntschaften gemacht und wieder mal in der Erkenntnis bestätigt worden, dass die wirklich interessanten Gespräche stets nur bei direktem Kontakt entstehen können. Ich schätze diesen Austausch abseits von Facebook, Instagram & Co. ja wirklich sehr und möchte das in diesem Jahr noch ein wenig intensivieren.

Das Foto zeigt mich vor meiner Auswahl, mit Dank an Gregor Fischer!